Coaching

Möchte Dein Pferd lieber Gras fressen statt mit Dir zu laufen?

Musst Du es hinter dir herziehen?

Vielleicht das Gegenteil und es zieht Dich durch die Gegend?

Rempelt es Dich an oder überrennt es Dich fast?

Schnappt es nach Dir und ist demotiviert?

Oder erschrickt es sich ständig und ist unsicher?

Steigt es nicht (gerne) in den Hänger?

Schon gefährliche Situationen erlebt oder sogar Angst bekommen?

Hast Du mal drüber nachgedacht, wenn es diese oder andere leidige Dinge nicht tun würde?
Was würde sich Positives für Dich daraus ergeben?
Viel besser noch, wenn für EUCH BEIDE die Situation angenehm werden würde?

Dann melde Dich bei mir für ein Coaching an.
Ich fahre zu Dir in den Stall und checke zuerst mal die Lage ab.
Heisst, zuerst Dein Pferd (gut wäre Roundpen oder Reitplatz) sowie danach Dich. Denn Ihr sollt zusammen eins werden.

Ist das auch Dein Ziel?
Gerne unterstütze ich Dich und Deinen Vierbeiner mit einem aufbauenden Training. Werde Dir bewusst, welche Signale Du mit Deiner Körpersprache aussendest. Dabei beachte ich Deine Haltung, Stimmung, Timing, Position und vieles mehr.

Du wirst erstaunt sein, wie schnell Du mit Deinem Pferd Fortschritte machst. So wirst du dieses zeitintensive Hobby entspannt geniessen können. Was gibt es Schöneres als ein aufmerksames Pferd, das mit viel Freude dabei ist?! Das Wichtigste dabei, Ihr werdet BEIDE viel Spass bekommen! 

Für eine starke Pferd-Mensch-Beziehung.

Und mit einem Lächeln geht vieles einfacher 🙂

Mein Weg - Meine Erfahrung

Durch meine Tätigkeit lerne ich ganz unterschiedliche Pferde sowie deren Besitzer kennen. Dabei hat jedes Pferd seinen eigenen Charakter, was die Zusammenarbeit bei jedem Pferd ganz individuell gestaltet und mich gezielt darauf eingehen lässt.

Vielfach erlebe ich, dass die Partnerschaft zwischen Mensch und Pferd nicht ganz im Reinen ist – ohne Vertrauen keine gesunde Beziehung. Die Basis dazu ist eine klare Kommunikation, das Pferd spiegelt den Besitzer wieder.

Wir dürfen mit unserer Körpersprache so viel dazu beitragen um Harmonie zu schaffen. Beginne Dein Pferd zu lesen. Sorge dafür, dass es sich gerne in Deine Obhut begibt. Entspannung gepaart mit gegenseitigem Vertrauen sind die Standbeine der Ruhe.

Meine lange Erfahrung mit Pferden jeglicher Art & Alters, ständige Weiterbildung, Trainings und die Arbeit mit Pferden in Kanada hat mich und meine Pferde soweit gebracht, dass wir heute gelassen und mit viel Freude unsere gemeinsame Zeit erleben.

Meine Wegbegleiter und Lehrmeister

Mandi Rose – Performance Horses Kanada 

Ute Holm – Cutting

Martin Black – Horsemanship

Kay Wienrich – Training mit Tradition

Jean Claude Dysli – Horsemanship

Heiri Estermann – Californio-Style

Alfonso Aguilar – Horsemanship

HUFORTHOPÄDIE

mehr erfahren

F-Balance

mehr erfahren

Biomechanik

mehr erfahren

Hufschutz

mehr erfahren

Fütterung
Haltung
Bewegung

mehr erfahren